Service und UnterstützungServices and Support
Risiko offenlegung
Riskante Investitionen

Der Devisenhandel auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und eignet sich nicht für alle Anleger. Eine hohe Hebelwirkung kann sich positiv oder negativ auf Sie auswirken. Zu den möglichen Szenarien gehören Verluste, die den investierten Betrag übersteigen. Sie sollten Ihre Anlageziele, Ihre Handelserfahrung und Ihre Risikotoleranz sorgfältig abwägen, bevor Sie sich für den Devisenhandel entscheiden. Anleger sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind, und im Zweifelsfall den Rat eines unabhängigen Finanzberaters einholen. Alle Kommentare, Nachrichten, Untersuchungen, Analysen, Preise oder andere Informationen, die auf dieser Website veröffentlicht werden, sollten nur als allgemeine Marktinformationen betrachtet werden und stellen keine Anlageberatung dar, und TETOM Group haftet nicht für Verluste oder Schäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinneinbußen), die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Informationen oder dem Vertrauen auf diese Informationen entstehen können.


Marge und Hebelwirkung

Um mit gehebelten CFDs oder Forex zu handeln, müssen Sie bei TETOM Group einen bestimmten Geldbetrag als Marge hinterlegen. Die Marge ist in der Regel ein relativ kleiner Prozentsatz des gesamten Auftragswerts. Für den Handel mit einem 100:1 gehebelten Kontrakt ist beispielsweise eine Marge von 1 % des Kontraktwerts erforderlich. Das bedeutet, dass eine kleine Kursbewegung zu einer großen Veränderung des Werts des von Ihnen gehandelten Kontrakts führen kann, was entweder zu Ihrem Vorteil oder zu einem erheblichen Verlust für Sie führen kann.

Sie können Ihre anfängliche Kapitaleinlage verlieren und müssen eine Nachschussforderung stellen, um Ihre Position zu halten. Wird die Margin-Anforderung nicht erfüllt, wird Ihre Position zwangsweise geschlossen und Sie sind für alle entstandenen Verluste verantwortlich.


Marktanalyse

Alle auf dieser Website veröffentlichten Meinungen, Nachrichten, Untersuchungen, Analysen, Preise und sonstigen Informationen sind allgemeine Marktkommentare und keine Anlageberatung. TETOM Group schließt die Haftung für Verluste, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) entgangenen Gewinns, aus, die sich direkt oder indirekt aus der Bezugnahme auf diese Informationen ergeben können.


Risiken des Internethandels

Der Handel über das Internet birgt Risiken, wie z.B. Hardware-, Software- und Netzverbindungsfehler. Da die Zuverlässigkeit der Signale, der Empfangsleitungen, der Konfiguration der Geräte und der Verbindungssysteme zwischen dem Internet außerhalb der Kontrolle von TETOM Group liegt, kann das Unternehmen nicht für Kommunikationsfehler, Verzerrungen und Verzögerungen beim Handel über das Internet verantwortlich gemacht werden. TETOM Group verwendet Back-up-Systeme und Notfallpläne, um die Möglichkeit eines Systemausfalls zu verringern und um Posthandelsdienste anzubieten.


Genauigkeit der Informationen

Der Inhalt dieser Website wird ausschließlich bereitgestellt, um Händlern zu helfen, unabhängige Investitionsentscheidungen zu treffen, und kann jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die direkt oder indirekt aus einer Verzögerung oder einem Ausfall bei der Übermittlung oder dem Empfang von Anweisungen oder Mitteilungen, die über diese Website gesendet werden, entstehen können.


Vertrieb

Der Inhalt dieser Website ist nicht für die Verbreitung oder für irgendeinen Zweck an alle Personen bestimmt, deren Aktivitäten durch die Gesetze ihres Landes verboten sind. Alle auf dieser Website erwähnten Dienstleistungen und Anlagen sind für Personen mit Wohnsitz in Ländern, in denen solche Aktivitäten nach den Gesetzen dieser Länder verboten sind, nicht verfügbar. Es liegt in der Verantwortung der Person, die auf diese Website zugreift, sich über die Gesetze und Vorschriften des Landes, in dem sie sich befindet, zu informieren und diese einzuhalten.